Medien-Tipp:

Der Compliance Channel TALK mit Frau Dr. Irina Kummert, Präsidentin des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft e.V., greift ein topaktuelles Thema auf: “Verschwörungstheorien auf dem Prüfstand – ein Blick aus der Brille der Wirtschaftsethik”.

Im Audio-Interview mit der Compliance Channel Geschäftsführerin Frau Dr. Kathrin J. Niewiarra beantwortet die Philosphin und Wirtschaftsethikerin u.a. Fragen zum Ursprung von Verschwörungstheorien und gibt ihre Einschätzung zu: Was ist wichtiger: Freiheit oder Gesundheit? und spannt den Bogen von der Corona-Krise zu deren Auswirkungen auf Compliance im Unternehmen.

Sie finden den Podcast hier:

 

Ähnliche Beiträge

Dieses Interview stellt einige grundlegende Thesen zur Diskussion, die aus der Perspektive des...

Es ist Juni, der Pride Month, der wie jedes Jahr im Zeichen der Regenbogenflagge steht. In diesem...

Unternehmerisches Lobbying spaltet: Die einen verteidigen es als rechtmäßige Interessenvertretung....

Hinterlassen Sie eine Antwort