Vom 14.-29.11. treffen sich die Mitgliedsstaaten des Übereinkommens über die Biologische Vielfalt (CBD) in Ägypten zur COP-14 u.a. um zu diskutieren, wie es...

Die HRK-Mitgliedshochschulen haben sich gestern auf ihrer Versammlung in Lüneburg zu ihrer Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung bekannt. Dabei...

Der in Europa extrem trockene und heiße Sommer 2018 war ein weiteres Mosaiksteinchen im Zusammenhang mit dem Klimawandel. Das macht Klimaforscher Prof. Dr....

Bundespräsident Frank-WalterSteinmeier hat den „Tausenden von Menschen“ im Land gedankt, dass das Wissen um Umwelt und Umweltschutz „in der Mitte der Gesellschaft...

Themen: Artenvielfalt/Landwirtschaft, Digitalisierung und ländlicher Raum, Transformationsbildung und Jugendbeteiligung Am 22. November ist es so weit. In der...

Im Rahmen des 3. Ökumenischen Pilgerwegs für Klimagerechtigkeit fand der Aktionstag Klimagerechtigkeit am 26. September in Paderborn statt, der vom Erzbistum...

Am 17. und 18. November 2018 in Berlin Das Ziel: Bits & Bäume will Tech-Communities, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewegte sowie Interessierte zusammenbringen, um...

– In 24 Stunden Lösungen für mehr Klimaschutz entwickeln – Was können Städte tun, um den Klimawandel aufzuhalten? Wie entstehen innovative Klimaschutzideen für...

Zur Dringlichkeit dieses Themas: Die Wahl des Themas beim WEF Davos 2016 „Mastering The Fourth Industrial Revolution“ zeigte, dass auf globaler...

Der Europäische Gerichtshof stellte am 25. Juli 2018 klar: neue Produkte, die mit CRISPR und ähnlichen Technologien hergestellt werden, müssen die...

Über 150 Millionen Kinder sind wegen Mangelernährung unterentwickelt Jeder neunte Mensch auf der Welt – 821 Millionen – leidet unter Hunger. 150 Millionen...

Internationales Verbundprojekt entwickelt didaktische Konzepte für Schule, Hochschule und Jugendarbeit Zum Oktober 2018 startet an der Universität Vechta ein...

Auf einer neuen Online-Plattform bewerten die Frankfurt School of Finance & Management und der WWF Deutschland die Finanzmarktregulierung in Deutschland und in...

2015 hat sich die Staatengemeinschaft mit den „Sustainable Development Goals“ (SDGs) verpflichtet, bis 2030 gemeinsam zu einer besseren ökonomischen,...

Umfrage belegt: Plastikmüll wird als Bedrohung gesehen, große Unterstützung für Meeresschutzgebiete Eine große Mehrheit der Deutschen sieht die Vermüllung der...

Universität Osnabrück erfolgreich bei der Einwerbung eines Millionenprojektes – „TransGem“ erforscht Rolle von Gemeinschaften für nachhaltige Entwicklung Die...

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die neue Kolleg-Forschungsgruppe „Zukünfte der Nachhaltigkeit: Modernisierung, Transformation, Kontrolle“ an...

Mit 15 Engagement-Aktivitäten für Klimaschutz, Menschenrechte und Steuergerechtigkeit haben die sieben SfC-Mitglieder in der Hauptversammlungssaison 2018 ihre...

Dass beim dringend benötigten Umbau der Handelspolitik die Daseinsvorsorge eine Schlüsselrolle spielen sollte, erklärt Wolfgang Deinlein in der Ausgabe vom...

Eine breite Kombination von Maßnahmen könnte am besten geeignet sein, sowohl die Ziele der Klimastabilisierung als auch die meisten UN-Ziele für nachhaltige...

„Nachhaltigkeit muss konsequenter zur gemeinsamen Sache von Wissenschaft, Gesellschaft und Politik werden“, fordert Patrizia Nanz, Co-Vorsitzende der...

65 Prozent der Großanleger in Deutschland investieren nachhaltig Stimmungsindex zur nachhaltigen Kapitalanlage weiter angestiegen Hohe Zufriedenheit mit...

Ein Plädoyer für Freiheit und Verantwortung im Umgang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs). [1]   1. Ein unbekannter Riese – die SDGs An Bedeutendes...

Glücklich schauen wir auf unsere erfolgreiche Frühjahrstagung 2018 zurück, die vom 24. – 29. April im schönen Passau stattgefunden hat. Mit etwa 80...

Eine wichtige Aufgabe des Centers for Corporate Governance & Business Ethics ist die Förderung des interdisziplinären Diskurses im Hinblick auf wirtschafts- und...

Wie können Unternehmen & Hochschulen zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Vereinten Nationen beitragen? Darum ging es am 12. April 2018...

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Finanz- und Wirtschaftskrise und den Herausforderungen einer auch global ökologisch und sozial nachhaltigen Entwicklung...

Gemeinsam mit dem Zentrum für Industrie und Nachhaltigkeit (ZIN) an der Provadis Hochschule richtete das DNWE im Namen des Bundesministeriums für Bildung und...

Ein breites Bündnis von Finanzakteuren, Wissenschaftlern sowie Organisationen der Zivilgesellschaft und der Kirche formuliert konkrete Forderungen an die...

FHWS Science Journal: Plädoyers für ein gerechteres internationales Wirtschaftssystem: Der Fokus der vier Beiträge richtet sich auf die „Kommunikation, Ethik,...

Die Ringvorlesung „Transformationsprozesse für eine nachhaltige Entwicklung“ der TH Nürnberg lädt Studierende aller Fachrichtungen und interessierte...

Herr Mustafa, mit 17 Sustainable Development Goals (SDGs) rufen die Vereinten Nationen zu nachhaltiger Entwicklung auf. Sind globale Ziele und regionale...

h_da startet Projekt „Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung“ Mit einem Auftakt-Symposium in der Schader-Stiftung fiel der Startschuss für das...

Mindestlöhne: In Westeuropa meist über 9,40 Euro, im EU-Mittel nominal kräftige Zuwächse, Reallohnverlust in Deutschland Die Mindestlöhne in den 22 EU-Staaten,...

In Schreiben an die Partei- und Fraktionsspitzen von CDU, CSU und SPD hat das Sustainable Development Solutions Network Germany (SDSN Germany) heute die...

Zum zweiten Jahrestag der Verabschiedung des Weltklimaabkommens und anlässlich des „One Planet Summit“ von Staats- und Regierungschefs in Paris auf Initiative...

Dieser Artikel basiert auf einem gleichnamigen Vortrag, den ich zusammen mit meinem agora42-Mitstreiter Frank Augustin bei der Fachtagung des Instituts der...

Beiträge aus der Forum Wirtschaftsethik Jahresschrift 2016 Julika Baumann Montecinos, Joachim Fetzer   Solidarität „umsetzen“? „Solidarität 3.0 – Fundament...

UN-Berater Prof. Jeffrey Sachs präsentiert auf der Konferenz „Freiheit-Ordnung-Führung“ am Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik seine Ideen für ein...

Beiträge aus der Forum Wirtschaftsethik Jahresschrift 2016 Timo Meynhardt Die Klage, dass es an Solidarität mangele, ist schnell erhoben – sei es unterlassene...

Am 26. Oktober 2017 kamen im Haus der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Berlin rund 80 Vertreterinnen und Vertreter der über 30 Mitglieds- und...

von Prof. Dr. Dominik H. Enste, Geschäftsführer der IW Akademie GmbH; Professor für Wirtschaftsethik an der TH Köln und Kompetenzfeldleiter im IW Köln1   Die...

„Die Agenda 2030 setzt unserer Welt eine wahrlich ambitionierte Zukunftsvision. All denen, die daran gar nicht mehr glauben, die mit Verunsicherung, ja mit...

Nachfolgend geben wir ein Interview wieder, das das DNWE Mitglied Prof. Dr. Harald Bolsinger, CSR-News zu seiner Petition beim Europaparlament gegeben hat, die...

Die diesjährigen Ehrenpreise des Deutschen Nachhaltigkeitspreises gehen an die schottische Sängerin und Aktivistin Annie Lennox, die britische...

HINWEIS: Der Artikel erschien in der siebten Ausgabe von „Forum Entwicklungspolitik Brandenburg – Brandenburgs langer Weg zur Agenda 2030“; herausgegeben von...

Bei der neu im Internet unter www.gemeinwohl.ch veröffentlichten Bewertung des Schweizer Gemeinwohls 2017 sind deutliche Veränderungen und neue Trends zu...

Die Gewinner des diesjährigen Schülerwettbewerbs der PhilosophieArena durften am vergangenen Samstag in Königstein im Taunus ihren Preis abholen. Schon seit...

In einem am Montag veröffentlichten Aufruf fordert das Sustainable Development Solutions Network Germany (SDSN Germany) den neuen Bundestag und die nächste...

In Unternehmen spielen die Themen Nachhaltigkeit und CSR zunehmend eine wichtigere Rolle. Der Cologne Business School ist es daher wichtig, die...

Ohne kräftiges Gegensteuern reduziert die Bundesrepublik ihren Treibhausgas-Ausstoß bis 2020 nur um 30 statt um 40 Prozent. Die Handlungslücke beträgt 120...

Die Naturschützer Inge Sielmann (87, München), Dr. Kai Frobel (58, Nürnberg) und Prof. Dr. Hubert Weiger (70, Fürth) einerseits, die Unternehmer Bernhard (86)...

Elf zivilgesellschaftliche Verbände und Netzwerke veröffentlichen Bericht zum Zustand nachhaltiger Entwicklung in Deutschland. Sie fordern Veränderungen von...

Brot für die Welt legt Jahresbilanz vor – Evangelisches Hilfswerk mahnt zukünftige Bundesregierung zu nachhaltigem Handeln Brot für die Welt erwartet von der...

Beiträge aus der Forum Wirtschaftsethik Jahresschrift 2016 Angelika Nußberger „Alle Menschen werden Brüder, wo dein sanfter Flügel weilt“ So poetisch hat...

Beiträge aus der Forum Wirtschaftsethik Jahresschrift 2016 Interview mit Prof. Dr. Josef Wieland   Lieber Herr Wieland, die Jahrestagung 2016 des DNWE stand...

Wer den Zustand eines Ökosystems nur danach beurteilt, wie sich die Zahl der Arten darin kurzfristig verändert, kann falsche Schlüsse ziehen. Darauf weist eine...

Viele Investoren, insbesondere solche mit einer ausgeprägten Wertorientierung, zu denen kirchliche Anleger, Stiftungen und andere gemeinwohlorientierte...

In die Bachelor- und Masterstudiengänge der Cologne Business School sind Business Projects integriert, bei denen die Studierenden in Zusammenarbeit mit...

„German Mut“ lautet seit einiger Zeit ein Motto der FDP. Für mehr Mut plädiert Christian Lindner im Handelsblatt-Interview [LINK]. Die wirtschaftliche Sonderlage...

Prof. Dr. Josef Wieland und Isabel Jandeisek (Leadership Excellence Institute| LEIZ der Zeppelin Universität) sind als Mitglieder der Arbeitsgruppe...

Von Adolf Kloke-Lesch, Geschäftsführender Direktor von SDSN Germany HINWEIS: Der Text erschien am 29.05.2017 in DIE AKTUELLE KOLUMNE, © Deutsches Institut für...

Publikation: Das Netz der Gesellschaft – Warum das Gemeinwohl im technologischen Wandel von der digitalen Infrastruktur abhängt Der Impuls „Das Netz der...

Anmerkung der Redaktion: Ausgehend von den rasanten Fortschritten in den Möglichkeiten der Genveränderung befasst sich die Autorin mit den damit einhergehenden...

Studie des IASS zu Industrie 4.0 in China und Deutschland zeigt, wie unterschiedlich Angestellte verschiedener Länder in die Zukunft blicken: Chinesische...

Einleitung Der Begriff Bioökonomie wird seit einigen Jahren zunehmend populär und bezeichnet eine Wirtschafts(re)form, welche vor allem für zwei Hoffnungen...

Neue Wissenschaftsplattform unterstützt Nachhaltigkeitsziele von Bundesregierung und Agenda 2030 Nachhaltigkeit braucht Forschung: Eine neue...

Klimaexpertinnen und -experten äußern sich pessimistisch über die Umsetzung und den Erfolg der vereinbarten Maßnahmen im Rahmen der internationalen...

Untergräbt die Ausgestaltung der Mindestreservepolitik der Europäischen Zentralbank zentrale Werte der EU Grundrechtecharta? In den Zulassungskriterien für...

Publikation: Der Puls der Gesellschaft – Wie Daten und Algorithmen die Rahmenbedingungen für das Gemeinwohl verändern Der gesellschaftliche Wohlstand hängt...

Deutschland zukunftsfähig zu machen, indem es wirtschaftlich leistungsfähig, sozial und umweltverträglich wird – dies ist das Anliegen von 19 Organisationen aus...

Das Forschungs- und Expertennetzwerk SDSN Germany hat die deutschen Parteien dazu aufgerufen, sich im Bundestagswahlkampf klar zur Agenda 2030 für nachhaltige...

1. Bioökonomie und der Finanzmarkt – eine Annäherung Bioökonomie als „der Bereich der Wirtschaft, der neues biologisches Wissen zu kommerziellen und...

Durch die Modernisierung und Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), eines der am längsten bestehenden Politikbereiche der Europäischen Union, kann...

Interview mit Prof. Dr. Dr. h. c. Klaus M. Leisinger Hannah Rautenberg: Herr Leisinger, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein kleines Interview nehmen....

Die Zahl der Autos steigt von Jahr zu Jahr zu Jahr. Und weil wir nicht nur immer mehr, sondern auch immer größere Autos fahren, verursacht der Verkehr immer...

Globale Herausforderung Klimaschutz Am 4. November 2016 ist das Pariser Klimaschutzabkommen in Kraft getreten. 72 Nationen, die zusammen mehr als 55 Prozent...

In einem Interview mit dem Badischen Tagblatt erörtert der Vorsitzende des Vorstandes des DNWE und Direktor des Leadership Excellence Instituts Zeppelin...

Ethische Überlegungen zur Politikstrategie Bioökonomie Mit ihrer Politikstrategie Bioökonomie, die das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft...

Thesen zur Regulierung aus ethischer Sicht Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald, Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften der HU Berlin...

Bernward Gesang, Wirtschaftsethik und Menschenrechte, utb – Verlag Mohr Siebeck, Tübingen 2016, ISBN 978-3-8252-4562-7 Besprechung von Prof. Dr. Axel Birk,...

1. Einleitung Die Transformation eines bakteriellen Abwehrsystems in ein wirkmächtiges Werkzeug, um gentechnische Eingriffe zu vollziehen, die sog....

In dem jüngst auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos vorgestellten Bericht „Educating for Sustainable Development“ des International Sustainable Campus Network...

Als unabhängiges Beratungsgremium erarbeitet der Sachverständigenrat Bioökonomie Bayern Empfehlungen für die weitere Entwicklung der Bioökonomie in Bayern....

Grundlage des Artikels ist ein Vortrag, gehalten am 20. Oktober 2016 im Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden „Es gibt nicht keine Bioökonomie“, hat Joachim von...

Die Zukunft der Menschheit wird zum großen Teil von einem zuverlässigen und sicheren Zugang zu Nahrung und der nachhaltigen Nutzung von Energie, Wasser und...

Fair Business. Wie Social Entrepreneurs die Zukunft gestalten. Karl Peter Sprinkart – Franz Theo Gottwald – Klaus Sailer. Regensburg 2014, Walhalla Fachverlag,...

Legalität und Legitimität: Über die Beantwortung der Frage, wann das Handeln oder Verhalten einer Person oder einer Institution als lediglich legal zu bewerten...

Wenn wir heute über die Aufgaben der Unternehmensethik nachdenken, sollten wir dies in den globalen Kontext stellen. Ob wir es wollen oder nicht, der...

Unsere Art und Weise zu wirtschaften ist zutiefst ungerecht. Wir wirtschaften gegenwärtig zu Lasten der Armen in vielen Entwicklungsländern und zu Lasten aller...

In Europa steigen durch den Klimawandel die Meeresspiegel und immer häufiger kommt es zu Extremwetterereignissen wie ausgeprägten Hitzewellen,...

Faire Mode ist auf dem Vormarsch und längst laufstegtauglich: Wie schick fair produzierte Kleidung sein kann, das zeigt das Bundesministerium für...

Cover B.A.U.M.-Jahrbuch 2017 – Digitalisierung und Nachhaltigkeit Das neue B.A.U.M.-Jahrbuch für 2017 packt heiße Eisen an, denn die zunehmende Digitalisierung...

Können Mobilitäts-Apps die Umwelt entlasten oder erhöhen die durch sie entstandenen neuen Möglichkeiten am Ende den CO2-Ausstoß? Wird der Konsum von Waren...

Mit 24,3 Mio. Euro fördern das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und die VolkswagenStiftung 15 Forschungsvorhaben, die sich der Lösung...

Anlässlich des Auftakts des Weltwirtschaftsforums veröffentlicht die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam den Bericht „An Economy for the 99 Percent“,...

Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung die „Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie – Neuauflage 2016“ beschlossen. Sie steht ganz im Zeichen der VN-Agenda...

Im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft wird Josef Wieland Politikempfehlungen zu „Sustainability in Global Value Chains“ erarbeiten. Das Think20-Netzwerk...

Zivilgesellschaftliche Organisationen würdigen erste positive Ansätze des heute vom Bundeskabinett verabschiedeten Nationalen Aktionsplans für Wirtschaft und...

Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler hielt Festrede zum 25-jährigen Bestehen der DBU „Die größte Herausforderung der Menschheit im 21. Jahrhundert ist...

Die Kandidatensuche für den unabhängigen, mit 500.000 Euro dotierten Deutschen Umweltpreis 2017 hat begonnen. Bis zum 15. Februar haben rund 130 Institutionen...

Zum internationalen Menschenrechtstag am 10. Dezember erklärte Zeid Ra’ad Al Hussein UNO- Hochkommissar für Menschenrechte: „Ein nie dagewesener Druck auf...

Die Europäische Kommission hat am 22.11.2016 ihren strategischen Ansatz für die Verwirklichung einer nachhaltigen Entwicklung in Europa und weltweit...

Am 3. November 2016 kamen in Potsdam rund 80 Verantwortliche der Mitglieds- und Partnerorganisationen von SDSN Germany sowie Wegbegleiter und Interessierte zur...

Auf der Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen in Marrakesch wurde heute eine globale Klima-Partnerschaft gegründet, die insbesondere Entwicklungsländer bei...

Angetrieben von einer Erholung auf dem Arbeitsmarkt, haben sich die Teilhabechancen der EU-Bürger erstmals seit Beginn der Wirtschaftskrise 2008 leicht...

Der Innovations- und Technologiestandort Deutschland soll durch nachhaltiges Wirtschaften gestärkt werden. Entsprechende Empfehlungen, wie dies künftig besser...

Unternehmenserklärung: Klimaschutzplan 2050 muss mit Paris-Abkommen im Einklang stehen In einer am 07.11.2016 veröffentlichten Erklärung zum Entwurf des...

Ab heute wird in Marrakesch im Rahmen der internationalen Klimaverhandlungen wieder über den Klimaschutz und die Umsetzung des Klimaabkommens von Paris...

Bundespräsident Joachim Gauck übergibt am Sonntag in Würzburg den 24. Deutschen Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Die mit 500.000 Euro...

Was die Vereinten Nationen sagen, hat Gewicht: 17 Ziele hat die Weltorganisation vor einem Jahr formuliert. 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Auch...

Weltweit sind große Erfolge bei der Bekämpfung des Hungers erzielt worden. Der neue Welthunger-Index zeigt, dass der Index-Wert seit dem Jahr 2000 um 29...

Vor einem Jahr verabschiedeten die Vereinten Nationen die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“. Sie soll die globale Entwicklung sozial, ökologisch und...

Organisationen kritisieren Verwässerung des Entwurfs zum Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) Während die Wirtschaftsverbände und...

Im Dezember 2016 werden die beiden zentralen UN-Menschenrechtspakte, der UN-Zivilpakt und der UN-Sozialpakt, 50 Jahre alt. Der Jahrestag ist Anlass, um über...

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon erhält den diesjährigen Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Mit der Auszeichnung würdigt...

Nachhaltiger Konsum ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Deshalb muss die Bundesregierung politische Rahmenbedingungen dafür schaffen. Die wichtigsten...

Die Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2015 in allen westdeutschen Bundesländern außer Hamburg über dem Niveau des Jahres 2005. Wie das Statistische Bundesamt...

Jedes Jahr am Internationalen Friedenstag rufen die Vereinten Nationen die Streitparteien auf, die Waffen niederzulegen und weltweit einen 24-stündigen...

Unsere Art und Weise zu wirtschaften ist eine echte Bedrohung für den Fortbestand der Menschheit auf diesem Planeten geworden. Einzelne Skandale wie bei VW...

Die Welt hat sich verändert, seitdem wir das letzte Mal den Internationalen Tag für die Erhaltung der Ozonschicht ausgerufen haben. Wir verfügen nun über die...

Die Wirtschaft wächst, doch die Kinderarmut auch: In Deutschland leben heute im Vergleich zu 2011 mehr Kinder in Familien, die auf staatliche Grundsicherung...

Die Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht (FLMR) an der Universität Bayreuth lädt zu ihrem Herbstsymposium 2016 ein. Schon seit...

Bundesumweltministerin stellt Umweltprogramm 2030 vor Vor dem Hintergrund des Klimawandels, der Übernutzung von Ressourcen und des rapiden Schwunds der...

Bundesminister Dr. Gerd Müller hat anlässlich einer Fachkonferenz zu nachhaltigen Stadtkonzepten und städtischer Mobilität auf die Bedeutung urbaner...

Die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch zieht ein gemischtes Fazit des G20-Gipfels in China. „Nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz spielen im...

Die World Water Week ging am Freitag mit dem Schluss zu Ende, dass Wasser als Mittel für eine erfolgreiche Implementierung der gesamten 2030 Agenda sowie des...

Mit dem EU-Kapitel zur Nachhaltigkeit sollen im Zuge der TTIP-Verhandlungen Umwelt- und Sozialstandards gestärkt werden. Ohne Verbindlichkeit werden diese...

Der Umweltschutz ist eines der Themen, das den Europäern besonders am Herzen liegt. Gemäß einer Eurobarometer-Umfrage, die vom EU-Parlament in Auftrag gegeben...

Interview mit Dr. Rainer Öhlschläger, Vorsitzender des Stiftungsrats der St. Elisabeth-Stiftung, ehemaliger Leiter des Tagungshauses Weingarten der Akademie...

Prof. Wieland zu Gast bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Gegenstand der Wirtschaftsethik ist das Anwenden ethischer Prinzipien auf den Bereich...

An die G7 Teilnehmer – Ein Appell des SDSN   Zum G7-Gipfel am 7.-8. Juni auf Schloss Elmau hat das SDSN Germany (Sustainable Development Solutions Network) an...