Dass beim dringend benötigten Umbau der Handelspolitik die Daseinsvorsorge eine Schlüsselrolle spielen sollte, erklärt Wolfgang Deinlein in der Ausgabe vom Juni 2018 der Zeitschrift politische ökologie.

Wolfgang Deinlein: „Schlüssel zu dauerhaft fairem Handel. Erhalt und Ausbau der Daseinsvorsorge.“ In: politische ökologie Bd. 153: „Gerechte Weltwirtschaft. Wege aus der Freihandelsfalle“, München, oekom verlag, 2018, S. 102-107.

Lesen Sie den Artikel hier.

 

www.politische-oekologie.de

 

Ähnliche Beiträge

DHBW-Machbarkeitsstudie zur Mobilitätswende von IKEA Zu IKEA ohne Auto – geht das? Mit dieser...

Nachhaltiges Infoposter mit regionalen Akteuren hebt Handlungsalternativen hervor Klimaschutz und...

Untersuchung zur kritischen Berichterstattung gegenüber Unternehmen in Printmedien in fünf Ländern...

Hinterlassen Sie eine Antwort