Prof. Dr. Stephan Grüninger, geboren 1969, ist wissenschaftlicher Direktor des Konstanz Institut für Corporate Governance, Vorstandsvorsitzender des Deutschen...

Die Bundesregierung muss deutsche Unternehmen gesetzlich zur weltweiten Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards verpflichten. Das fordert ein...

Prof. Dr. René Schmidpeter steht als innovativer Vordenker für einen Paradigmenwechsel in der BWL und in der Managementwissenschaft. Er ist ein internationaler...

Schriftliches Grußwort von BM Dr. Gerd Müller Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Unternehmensverantwortung neu denken – worauf...

Dr. Udo Westermann ist Geschäftsführer der Unternehmerinitiative future e.V. – verantwortung unternehmen. Seit 1994 führt future gemeinsam mit dem IÖW das...

Sabine Braun arbeitete als freie Journalistin und Autorin für Umwelt- und Wirtschaftsthemen. 1993 gründete sie in München akzente kommunikation und beratung...

Sehr geehrte Damen und Herren, engagierte Frauen in der Nachhaltigkeit gibt es zahlreiche, insbesondere im Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE)! Wir...

Am 27. September 2019 findet in Eschborn die DNWE-Jahrestagung 2019 statt. Der gemeinsam mit dem ICC Germany und der Deutschen Gesellschaft für Internationale...

Der heute veröffentlichte Globale Nachhaltigkeitsbericht (Global Sustainable Development Report, GSDR) unterstreicht die Notwendigkeit, in der Umsetzung der...

Dass Fahrzeuge, die weder Klimaziele noch Stickoxidgrenzwerte berücksichtigen, irgendwann nicht mehr verkäuflich sein würden, war vorhersehbar. Trotzdem haben...

Neuer In Brief stellt Eckpunkte für Wissenschaft und Politik vor Digitale Technologien verändern das tägliche Leben immer mehr. Welchen Weg muss die...

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller hat heute das staatliche Textilsiegel Grüner Knopf vorgestellt. Zum Start machen 27 Unternehmen mit. Sie haben alle...

Wie blicken wissenschaftliche Beiräte der Bundesregierung auf den Stand und die Entwicklung deutscher Nachhaltigkeitspolitik? Diese Frage beleuchten...

„31 Seiten Schocklektüre“ – so hatte Spiegel Daily eine Studie betitelt, die im Auftrag der Firma Shell die Risiken des Klimawandels beschrieb. Das war 1986. Die...

Klimaforscher vom Alfred-Wegener-Institut beliefern jetzt erstmals die Datenbank für den Weltklimarat direkt mit Ergebnissen aus ihren globalen...

Am Mittwoch, den 25.9.2019, präsentiert der Umweltrat sein neues Sondergutachten „Demokratisch regieren in ökologischen Grenzen – Zur Legitimation von...

Was Compliance-Verantwortliche in Unternehmen bei der Umsetzung des neuen Gesetzes beachten sollten In knapp zwei Wochen ist es soweit: Nach jahrelangem Ringen...