Geschätzte Mitglieder und Freunde des DNWE,

den Wandel in die Virtualität als Chance begreifen – unter diesem Motto stand im letzten Jahr sowohl die DNWE-Mitgliederversammlung als auch unsere virtuelle Veranstaltungsreihe, die als Ersatz für die traditionsreiche Jahrestagung konzipiert wurde. Unter dem Titel “Wirtschafts- und Unternehmensethik zwischen Nachhaltigkeit und Krisenmanagement” fanden im Herbst 2020 fünf Webcasts zu unterschiedlichen Fragen der Wirtschafts- und Unternehmensethik statt, in denen fruchtbare Diskurse geführt wurden und ein breites Publikum erreicht werden konnte. Lesen Sie in dieser neuen Ausgabe unseres DNWE-Magazins eine ausführliche Nachberichterstattung zur Veranstaltungsreihe.

Im Zuge der Vorbereitung und Durchführung dieser virtuellen Dialogformate hat unsere Geschäftsstelle viel Erfahrung und technisches Know-how gesammelt. Dieses Wissen soll unserem Netzwerk weiterhin zugutekommen. So wollen wir auch künftig an virtuellen Formaten festhalten, etwa in Form von Impulsvorträgen, Paneldiskussionen oder virtuellen DNWE-Salons. Herzlich laden wir Sie, geschätzte Mitglieder, dazu ein, sich bei der inhaltlichen Konzeption zu beteiligen. Nennen Sie uns gerne Ideen, Impulse oder diskussionswürdige Fragestellungen – wir kümmern uns nach Möglichkeit um deren Umsetzung!

Mit unserem DNWE-Magazin wollen wir Ihnen unser gemeinsames Netzwerk in regelmäßigen Abständen nah- und greifbarer machen und zeigen, wie und wo das DNWE aktiv und sichtbar mitgestaltet und wie und wo auch Sie sich beteiligen können. Hierzu finden Sie in der aktuellen Ausgabe zahlreiche Meldungen aus dem Netzwerk, interessante Ausschreibungen und Veranstaltungshinweise. Ferner lesen Sie in dieser Ausgabe ein Interview mit unserem Vorstandsmitglied, Herrn Dr. Stefan Otremba, ausgewählte Artikel unserer Dialogplattform Forum Wirtschaftsethik online sowie interessante Buchempfehlungen von Neuerscheinungen aus den Federn von DNWE-Mitgliedern. 

Wir freuen uns bereits heute sehr darauf, wenn wir uns wieder persönlich im Rahmen von Präsenzveranstaltung treffen und austauschen können. Bis es soweit ist, setzen wir den Austausch zu unseren gemeinsamen Themen und Anliegen virtuell fort.

Wir wünschen Ihnen Freude bei der Lektüre, freuen uns über Ihr Feedback und senden Ihnen

frühlingshafte Grüße vom Bodensee

Ihr Team der DNWE-Geschäftsstelle

 

Ähnliche Beiträge

Was heißt für euch “schön”, was “Wirklichkeit”? Könntet ihr euch vorstellen, ausschließlich in einer...

“Künstliche Intelligenz” ist längst kein Nischenthema mehr, sondern rückt zunehmend in den Fokus...

Die neue kostenlose Webtalk-Reihe in Kooperation mit dem VNU-Ressort der “Young Professionals”...

Hinterlassen Sie eine Antwort