Herzliche Einladung zur Preisverleihung des Schülerwettbewerbs PhilosophieArena
am 3. Februar (online)

 

Wir laden Sie herzlich ein, am 3. Februar 2024 ab 14 Uhr bei der Preisverleihung der Philosophie Arena dabei zu sein. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für die Auseinandersetzung mit relevanten gesellschaftlichen Themen aus Sicht der nächsten Generation. Die Frage, die sie beschäftigte: “Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. – Braucht der Mensch Arbeit?”

120 Einsendungen haben uns aus allen Himmelsrichtungen zu dieser Frage erreicht. Den weitesten Weg hatten Texte aus deutschen Schulen in Spanien! Unter den Beiträgen sind spannende Essays, nachdenkliche Gedichte, aber auch selbstgeschriebene Lieder, Filme, Interviews und Podcasts. Unsere Jury unter der Leitung von Yvonne Rudolph vom Landesverband Philosophie Hessen hatte die letzten Wochen alle Hände voll zu tun, um die 16 Gewinner-Beträge zu bestimmen.

Unsere Preisjury zeigte sich zutiefst beeindruckt von der Kreativität und dem Tiefgang der Beiträge. Der renommierte Arbeitsforscher und Redner Hans Rusinek wird das Wettbewerbsthema in einem Impulsvortrag vertiefen und anschließend mit den Preisträgern und der Jury diskutieren. Unser Netzwerk wird hier zum Treffpunkt junger Denker, die ihre Perspektiven auf die Welt der Arbeit vorstellen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie online bei uns begrüßen zu dürfen.

Für die Anmeldung schreiben Sie bitte eine E-Mail an Frau Antony (antony@dnwe.de).

 

Ähnliche Beiträge

Das Junge Führungskolleg der Thales-Akademie bietet Nachwuchskräften aus Wirtschaft, Staat und...

Am 6. Februar 2024 fand die feierliche Online-Preisverleihung des Schülerwettbewerbs...

Die Darmstädter Tage der Transformation (DTdT) starten 2024 in die sechste Runde! Vom 15. bis 19....

Hinterlassen Sie eine Antwort