Die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim vertritt als öffentlich-rechtliche Selbstverwaltung der regionalen Wirtschaft die Interessen von rund 61.000 Mitgliedsunternehmen in der Region. An der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung setzt sie sich für unternehmensfreundliche Rahmenbedingungen im IHK-Bezirk ein.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftspolitik, International in Vollzeit eine/n

CSR-Berater (gn)

Ihre Aufgaben

  • Beratung zur Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien
  • Impulsgebung für die betriebliche Praxis in den IHK-Mitgliedsunternehmen
  • Darstellung und Aufbereitung gesetzlicher Anforderungen wie z. B. Sorgfaltspflichten in der Lieferkette und entsprechende Beratung der Betriebe
  • Konzeption und Durchführung von IHK-Netzwerk- und -Informationsveranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Pflege des Internetauftritts für den Bereich CSR
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern und den IHK-Geschäftsbereichen
  • Entwicklung von neuen IHK-Angeboten
  • Unterstützung der IHK-Geschäftsführung in Nachhaltigkeitsfragen

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Weiterbildung oder erfolgreich absolviertes Hochschulstudium, idealerweise verbunden mit Zusatzqualifikationen
  • Interesse an und Bewusstsein für soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit
  • Kenntnisse über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit/CSR
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen und verständlich aufzubereiten
  • eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Teambewusstsein
  • kundenorientiertes und sicheres Auftreten sowie sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem etablierten Arbeitgeber an einem attraktiven Standort
  • ein modernes Umfeld mit hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen
  • eine umfassende und strukturierte Einarbeitung sowie die Vernetzung innerhalb bundesweiten IHK-Organisation
  • flexible Arbeitszeitregelungen, mobiles Arbeiten
  • eine markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Katrin Schmidt, Tel.: 0541 353-545

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!

 

Bewerben unter:

https://connect.guidecom.de/jobportal/ihkosna/viewAusschreibung/2022-016.html

 

Ähnliche Beiträge

May 24, 2023 Bologna University – Rimini Campus-ITALY Website: https://eventi.unibo.it/eben2023 CALL...

May 24 – 26, 2023 Bologna University – Rimini Campus-ITALY Website: https://eventi.unibo.it/eben2023...

An der Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie der Universität Bielefeld...

Hinterlassen Sie eine Antwort