Berater*in (m/w/d) Strategie- und Managementberatung

im Themengebiet der verantwortlichen und gemeinwohlfördernden Digitalisierung
(CDR: Corporate Digital Responsibility)

concern GmbH

Du interessierst Dich leidenschaftlich für die Digitalisierung, ihre technischen und gesellschaftlichen Aspekte? Du möchtest Politik und Unternehmen bei der Umsetzung einer verantwortlichen und gemeinwohlfördernden Digitalisierung unterstützen? Dann hast Du bei uns die Chance ganz vorne mit dabei zu sein.

concern ist eine auf Nachhaltigkeit, verantwortliche Digitalisierung und werteorientierte Unternehmensführung spezialisierte Strategie- und Managementberatung. Unsere Beratung basiert auf fundierten Analysen und Instrumenten mit dem Ziel, positive Wirkung für Kund*innen, Mitarbeitende und weitere Stakeholder zu erzielen. Komm in unser Team und arbeite gemeinsam mit uns und unseren Klient*innen an einer nachhaltigen Entwicklung!

Für unser Team am Standort Köln suchen wir ein*e Berater*in (m/w/d)

Spannende Aufgaben erwarten Dich

  • Projektverantwortung in innovativen und vielfältigen Beratungsprojekten, insbesondere an der Schnittstelle von Digitalisierung und Nachhaltigkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Entscheidungsträger*innen aus der Privatwirtschaft und der Politik, u.a. aus einem Bundesministerium
  • Übernahme von Verantwortung durch eigene Aufgabenbereiche
  • Die Arbeit in einem ambitionierten Team mit einer offenen Unternehmenskultur

Das bringst Du mit

  • Kommunikative und gewinnende Persönlichkeit
  • Exzellente Studienleistungen
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten für ein lösungsorientiertes Arbeiten
  • Strukturierte, selbständige und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Vorerfahrungen im Bereich der Digitalisierung
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, gute Fähigkeiten im Formulieren von Texten
  • Ambition und Lust, die digitale und nachhaltige Gesellschaft von morgen mitzugestalten

Das bieten wir Dir

  • Eine dynamische, kollegiale Atmosphäre und offene Unternehmenskultur
  • Flexibles Arbeiten in der Kombination von Home-Office und einem attraktiven Büro in derInnenstadt von Köln
  • Ein chancenreiches Arbeitsumfeld
  • Schnelle Verantwortungsübernahme bei der Gestaltung von Themen und Geschäftsbeziehungen
  • Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Deiner Karriereentwicklung

 

Diese Herausforderungen reizen Dich?

Dann möchten wir Dich gerne kennenlernen – wir freuen uns auf Dich!

Bitte richte Deine Bewerbung an das concern-Recruiting-Team und sende Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis) zusammengefügt in einer PDF-Datei an personal@concern.de.

 

ANHANG:
Stellenausschreibung als PDF.

 

Ähnliche Beiträge

Wir suchen innovative Ideen für eine Finanzwirtschaft mit Zukunft! Der Themenbereich Nachhaltige...

Das Junge Führungskolleg der Thales-Akademie bietet Nachwuchskräften aus Wirtschaft, Staat und...

Am 6. Februar 2024 fand die feierliche Online-Preisverleihung des Schülerwettbewerbs...

Hinterlassen Sie eine Antwort