Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen am Bodensee ist eine staatlich anerkannte Stiftungsuniversität mit BA-, MA- & Promotionsprogrammen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Politik. Sie verschreibt sich der Interdisziplinarität, Internationalität und Individualität in Forschung und Lehre.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf zunächst ein Jahr befristete Position am Lehrstuhl für Marketing mit der Option zur Verlängerung (Pre-Doc: Teilzeit 75%, Post-Doc: Vollzeit 100%).

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Pre-Doc/Post-Doc am Lehrstuhl für Marketing

 

Der Lehrstuhl für Marketing ist seit dem 01.09.2023 durch Prof. Dr. Martin Paul Fritze besetzt. Der Fokus des Lehrstuhls liegt auf der empirisch-quantitativen Konsumentenverhaltensforschung. Professor Fritze arbeitet vorrangig experimentell auf den Gebieten Konsumpsychologie, Branding sowie Marketingmanagement, verfolgt aber sowohl thematisch als auch methodisch einen interdisziplinären Forschungsansatz. Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den zwischen digitalen und physischen Konsum- und Lebenswelten vermittelnden Transformationsprozessen sowie deren Auswirkungen auf Geschäftsmodelle, Konsumenten und die Umwelt.

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Forschungsprojekten mit dem Ziel der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in internationalen Fachzeitschriften
  • Mitarbeit in der Lehre und in der Forschung (z.B. Betreuung von Abschlussarbeiten, Durchführung von Übungen oder Seminaren, Unterstützung bei Datenerhebungen)
  • Unterstützung bei Organisation, Aufbau und allgemeiner Verwaltung des Lehrstuhls

 

Ihr Profil

  • Sehr guter Studienabschluss (Post-Doc: Promotion), idealerweise in Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder Philosophie
  • Kenntnisse, vor allem aber großes Interesse im Bereich Marketing und insbesondere dem Themenfeld der Konsumentenverhaltensforschung
  • Erfahrungen in der Anwendung quantitativer Methoden und im Umgang mit Statistiksoftware (z.B. R, Stata, SPSS)
  • Problemlösefähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstorganisation
  • Internationale Ausrichtung und sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Arbeits- und Lernumfeld mit derzeit über 230 außergewöhnlichen und engagierten Kolleginnen und Kollegen sowie 800 wissens- und tatendurstigen Studierenden.

  • Möglichkeit zur Promotion (Pre-Doc) bzw. Habilitation (Post-Doc) und Forschungsprofilierung an einem dynamischen und ambitionierten Lehrstuhl
  • Zugriff auf und Mitarbeit in einem internationalen Netzwerk
  • Intensive Betreuung bei der Bearbeitung Ihrer Forschungsprojekte
  • Besuch von nationalen und internationalen Fachkonferenzen
  • Möglichkeit zu Forschungsaufenthalten bei führenden Universitäten im Ausland
  • Kontakt zu Unternehmen und Möglichkeit zur Mitarbeit an Praxisprojekten

 

Wir bieten zusätzlich:

  • Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Alternierende Telearbeit
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge bzw. VWL
  • Teilnahme beim Firmenfitness-Programm Wellpass
  • Kita-Zuschüsse
  • JobRad
  • Corporate-Benefits-Programm
  • Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Sommerfeste

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Zeppelin Universität fördert die Geschlechtergleichstellung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angaben Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail an: HR-Management | Enke Berlet | hr.services@zu.de oder über das Bewerbermanagementsystem softgarden.

Die Bewerbungsfrist ist der 31.10.2023, jedoch werden Bewerbungen fortlaufend bis zur erfolgreichen Besetzung der Stelle geprüft.

Für fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Prof. Dr. Fritze gerne zur Verfügung: martinpaul.fritze@zu.de.

 

Hier online bewerben

 

Ähnliche Beiträge

Wir suchen innovative Ideen für eine Finanzwirtschaft mit Zukunft! Der Themenbereich Nachhaltige...

Das Junge Führungskolleg der Thales-Akademie bietet Nachwuchskräften aus Wirtschaft, Staat und...

Am 6. Februar 2024 fand die feierliche Online-Preisverleihung des Schülerwettbewerbs...

Hinterlassen Sie eine Antwort