Wie hat sich die Rolle von Unternehmen in der Gesellschaft durch Corona verändert? Das Thesenpapier der Bertelsmann Stiftung bietet Beobachtungen, Interpretationen und Anregungen für Diskussion.

Die Veröffentlichung betrachtet die unternehmerische Verantwortung und das Unternehmensengagement während den ersten Phasen der Coronapandemie in Deutschland im Zeitraum von Mitte März 2020 bis Ende Mai 2021und die damit verbundenen Veränderungen in den Bereichen Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Citizenship (CC).

Das Thesenpapier ist entstanden aus dem Kontext des Projekts “Unternehmensverantwortung regional wirksam machen”. Das Projekt verantwortet unter anderem die Webseite www.csr-corona.de. Die dort gesammelten Inhalte haben sind die Grundlage der hier gesammelten Aussagen und Erkenntnisse. Um diese zu diskutieren und weiterzuentwickeln, wurden weitere Experten eingeladen, die formulierten Thesen zu kommentieren oder neue Thesen zu formulieren.

Thesenpapier zu Unternehmensverantwortung in der Coronapandemie

1. Auflage 2021 (PDF) / kostenlos

Download

 

Ähnliche Beiträge

Europas “Green Deal” fordert von Unternehmen nachhaltiges Handeln. Vier Wirtschafts-Professor*innen...

Der neue Leitfaden des ifaa “Nachhaltigkeit im Betrieb – Praktische Anregungen für erste...

Wie zufrieden sind Nachhaltigkeitsmanager:innen mit ihrem Job? Wie steht es angesichts steigender...

Hinterlassen Sie eine Antwort